Unterwegs in Sachen Blumenwiese

Am 20.April waren Daniela Tüchler und KLAR! Managerin Roswitha Haghofer unterwegs um mögliche neue Standorte für Blumenwiesen zu finden.
Es wurde vor allem nach Flächen gesucht wo schon Vielfalt vorhanden ist und nur das Mähverhalten geändert werden muss und keine vorbereitenden Arbeiten wie fräsen und aussähen anfallen.

Passende Standorte wurden in allen 5 Gemeinden entdeckt. Angestrebt werden für den Anfang kleinere Flächen, welche das nun endgültig sein werden, wird die Diskussion in den Gemeinden ergeben.

Zurück

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms KLAR! KlimawandelAnpassungsModellRegionen durchgeführt.